VITA

weiter

Kurzprofil- Ausbildungen:

Studium der Erziehungswissenschaften, Sportwissenschaften , Anglistik und ev. Theologie

Integrale Tanz -und Ausdruckstherapie (CITA ),

Integrative Poesie- und Bibliotherapie (EAG/FPI )

Schulungen bei Frank Alper

Echa-Coach, "Specialist in Coaching the Gifted" (ICBF Münster)

 

Mein Leben ist geprägt von der Suche nach SELBSTENTSPRECHUNG, das zu tun woran ich glaube, was mich erfüllt, mich begeistert und meiner Wahrheit entspricht.

Wir alle sind ausgestattet mit einer bestimmten Anatomie und gewissen Fähigkeiten, unserem Potential und einer eigenen Gedankenstruktur. Ich habe mich immer gefragt warum das so ist. Und die Antwort ist ganz einfach…um genau das in die Welt zu bringen. Und so geht es doch Vielen, sie wollen sich in die Welt bringen. Dazu ist nur ein Modul wichtig, sich selbst zu kennen, zu leben, auszudrücken….sich zu entsprechen, frei von Konditionierungen und Kompensationen, frei von Anpassung an das Außen unter Selbstverzicht und Selbstverlust.

Aus dieser Suche heraus gestaltete sich nun mein Ausbildungsweg über ein langes Lehramtsstudium in den Fächern Erziehungswissenschaften, Anglistik, evangelische Theologie und einem abschließenden Sportwissenschaftlichen Studiengang mir dem Schwerpunkt Sportmedizin. Ich stellte fest, dass die Behandlung des Körpers alleine den Heilungsprozess nicht optimal unterstützt. Daraufhin durchlief ich viele weitere Stationen der freien Ausbildungen. Ich schloss die 4-jährige tiefenpsychologisch fundierte Integrale Tanz -und Ausdruckstherapie ab und intensivierte die Integration der Psyche in meine Arbeitsweise.

Am allermeisten aber lehrte mich das Leben.

Mein intensivster Lehrer ist und war das Leben, denn nur dort durfte ich lernen was es heißt mir zu entsprechen, bzw. auch nicht zu entsprechen. Immer wieder bekam ich Antwort auf meinen Ausdruck, d. h. auf das was ich nicht war, was entgegen meinem Empfinden war. Je mehr ich erfühlen und verstehen konnte, dass ich ICH sein sollte um die passenden Antworten und Resonanzen und damit ein passendes Umfeld zu bekommen umso schwerer wurde es. Denn ich musste mich nun durch den Dschungel der Glaubenssätze, der Konditionierungen, der Illusionen hindurch arbeiten, bis ich wieder an den Kern meiner eigenen Existenz gelangte um von dort in mein Leben zu treten.

Durch die Erfahrungen rückte der Aspekt der Seele in meine Arbeitsweise ein und in weiteren Ausbildungen, wie der Hirnstammregeneration, erweiterte sich die dreidimensionale Sichtweise zur Multidimensionalität.

All diese Erfahrungen und das Verständnis der Zusammenhänge was Selbstentsprechung bedeuten kann, verbunden mit wissenschaftlichen Kenntnissen, hat mich dahin gebracht eine eigene Methode zu entwickeln Anderen auf Ihrem Weg der Selbstfindung und Selbstentsprechung eine Begleitung und Unterstützung zu sein und zu helfen den eigenen Transformationsprozess zu beschleunigen.

Als aktueller Baustein, mit dem auch in Gruppenprozessen sehr tief gearbeitet werden kann ist die Ausbildung in Poesie- und Bibliotherapie dazugekommen, die einen sehr selbstständigen Weg aufzeigt mit eigenen Themen zu arbeiten.

Zur Spezialisierung für das Thema Hochbegabung habe ich die ECHA-Coach Ausbildung mit der Zertifizierung "Specialist in Coching the Gifted", am Internationalen Centrum für Begabungsforschung (ICBF) an der Universität Münster absolviert.

Ich bin dankbar dass ich sowohl das Wissen der institutionellen Ausbildungen, der Naturwissenschaften und Naturgesetze wie auch das Wissen der universellen, geistigen Welt und der persönlichen Erfahrungen einsetzen kann.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!